Cover-Che Sara

Che Sara

Was wird sein …

Die romantische italienische Ballade mit Tiefgang begleitet  Ellen Grey schon ihr Leben lang – unauslöschlich verknüpft mit vielen Erinnerungen aus ihrer Kindheit.

Eine Veröffentlichung Ihrer eigenen Version des Songs war also nur eine Frage der Zeit und nun gibt es “Che Sara” mit Ellen’s klarer, warmer Stimme gefühlvoll interpretiert als Blues in italienischer Sprache.

Der Text handelt von der Entwurzelung der Heimat, Sehnsucht nach Geborgenheit und vertrauten Gesichtern, von einer ungewissen Zukunft, von Einsamkeit und Kälte in der Nacht eines dunklen, fremden Landes.

Obwohl bereits vor 44 Jahren in den Nachwehen der italienischen Emigrantenwelle geschrieben, transportieren die Worte heute – 2015 – vor dem Hintergrund weltpolitischer Ereignisse und adaptiert auf eine gänzlich andere Ausgangssituation wieder Empathie.

“Che Sara” von Ellen Grey ist erschienen auf EGM und ab sofort auf diesen Musikportalen erhältlich:

Che Sara bei iTunes
Che Sara bei Google Play
Che Sara bei Vodafone
Che Sara auf Amazon
Che Sara im Media Markt
Che Sara bei Weltbild
Che Sara auf Deezer
Che Sara bei Spotify
 

Cover der neuen CD - Verirrt - Ellen Grey

Verirrt

Manchmal finden wir die Hauptstrasse, die zu unserem Ziel führt, nicht, und nur die Hoffnung auf einen neuen Morgen treibt uns weiter. Manchmal gehen wir falsche Wege, obwohl wir den richtigen erahnen, und auf den Nebenstrassen des Lebens ist die Einsamkeit unser vertrautester Begleiter.

Musik bedeutet für Ellen Grey die gesamte Palette von Gefühlen, von grenzenloser Freude bis zu schweren Tränen. Schubladen gibt es für sie nicht.

Nach acht Jahren ist “Verirrt” ihre erste Veröffentlichung.

Songs

Mehr Musik von Ellen Grey gibt es auf allen großen Musikportalen wie Amazon, MusicLoad, iTunes, Vodafone und vielen anderen Online – Download-Sources weltweit.

Um auf dieser Seite Songs von Ellen Grey hören zu können, melde Dich einfach rechts an oder registriere Dich. Am einfachsten geht das mit Deinem Facebook Account.

Willkommen zu meiner Musik